Installationsfotos

Die Überarbeitung dieser Seite ist noch nicht abgeschlossen.

Wir bitten Darstellungsfehler zu entschuldigen.



Eindrücke von Anlageninstallationen

Fotos zeigen am besten, wie eine Anlageninstallation abläuft und wie wir für jedes Dach die beste Modulkonfiguration auswählen, so dass die Dachfläche gut ausgenutzt wird und die Anlage das Erscheinungsbild des Hauses aufwertet.

Anlage I

Auf dem Flachdach gibt es einige Klimageräte und Luftauslässe. Außerdem ist das Dach nicht exakt flach sondern zu den Regenwasserauslässen geneigt. Durch eine sorgfältige Sonnengangsanalyse …

»

Anlage II

Unsere erste Anlage, die im Juni 2010 ans Netz gegangen ist. Sie besteht aus 48 Kyocera-Modulen mit 10,08 kWp und 2 SMA Wechselrichtern. Die Anlage …

»

Anlage III

Bei dieser Anlage folgt das Modullayout der Dachform. 34 Module mit 7,31 kWp sind an 2 Kaco New Energy Wechselrichter angeschlossen. Bei der Anlage wurden …

»

Anlage IV

Das Dach wird von einer Gaube dominiert. Der Platz rechts und links davon reichte aber noch für 4,515 kWp. Weil der Hausherr Funker ist und …

»

Anlage V

Auf diesem Dach sollte noch Platz für Solarthermie freigelassen werden, außerdem wird die untere rechte Ecke vom Nachbarhaus verschattet. Wir haben 26 Module mit 5,46 …

»

Anlage VI

Die Fenster und die Sonnenkollektoren haben wir mit 42 Modulen mit 10,08 kWp eingefasst. Der dreiphasige 10 kW Danfoss-Wechselrichter ist über das Internet erreichbar, die aktuellen …

»

Anlage VII

Auf dem Dorfgemeinschaftshaus haben wir 77 Module mit 16,755 kWp und 2 SolarMax Wechselrichter installiert.

»

Anlage VIII

18 kurze Kyocera-Module mit jeweils 190 Wp passten genau auf die Dachfläche der Garage. Die Energie wandelt ein SMA Wechselrichter. Die Anlage ist mit 3,42 …

»